Geistiges Heilen/ Handauflegen/ Prana/ Therapeutic Touch

Heilsame Berührungen

Handauflegen ist vielleicht die älteste Form der Energiearbeit. Sie ist der Reflex, der uns allen innewohnt, wenn wir geliebte Menschen trösten, ihre Schmerzen lindern oder ihre Sorgen auflösen möchten. Durch Handauflegen werden Heilimpulse in Ihren Körper und Ihre Seele übertragen, die zur Harmonisierung Ihrer Energien beitragen.

Dabei wird mit Ihrem Höheren Selbst und Ihrer Seele kommuniziert und Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert.

Wenn ich im Vorgespräch fühle, dass Ihnen Sitzungen durch Handauflegen helfen können, kann dies bei mir oder bei Ihnen zuhause geschehen. Dazu können Sie sitzen oder liegen und ich lege Ihnen an den Stellen Ihres Körpers die Hände auf, an denen ich die Blockaden, die so genannten energetischen Störungen auch in Form von Krankheiten, wahrnehme.

 

Therapeutic Touch: Handauflegen ohne die Hände aufzulegen

Therapeutic Touch stellt einen weiteren Bereich der Energiearbeit, bzw. des Handauflegens dar. Dabei spürt man mit den Händen Blockaden im Körper auf, ohne die Hände physisch auf den anderen Körper aufzulegen.

Die Methode findet unterschiedlichen Einsatz. Ich wende diese insbesondere dann an, wenn es darum geht das Gegenüber zu "scannen" und etwaige Blockaden und erkrankte Körperbereiche aufzudecken.

Besondere Anwendung findet diese Methode bei der Kinderwunschbehandlung.

Geistiges Heilen mit der Pranaenergie

Durch das Handauflegen "prüfe" oder "scanne" ich zunächst, wo die betroffenen Blockaden, Erkrankungen etc. sind, leite die störenden Energien dann zunächst aus Ihrem Körpersystem aus und gebe dann an bestimmten Punkten Ihres Körpers neue, kraftvolle Energie hinein. Besonders effektiv ist dies an den Chakren, meist am Kronenchakra, an den Meridianpunkten und natürlich an exakt den Stellen, an denen Sie körperliche Schmerzen fühlen oder dort wo Ihre Erkrankung sitzt.

 

Intuitiv entscheide ich, ob Handauflegen in Kombination mit Gebetsheilung geschehen darf oder ob beispielsweise bei Warzen, Akne, Gürtelrose oder Rosacea Besprechen notwendig werden kann.

 

Schwerpunkte

  • Akute Schmerzzustände
  • Atlas/ Axisbehandlung/ HWS
  • Beschwerden bei und nach Knochenbrüchen
  • Besprechen von Akne, Furunkel, Warzen, Herpes, Gürtelrose, Flechten, Gesichtsrose
  • Entzündungen im Körper
  • Erschöpfungszustände bei Schwangerschaft
  • Essstörungen (Adipositas, Anorexie, Bulimie)
  • Fibromyalgie, (Poly-)Neuropathien
  • Gicht
  • Herz-Kreislauf-System
  • Magen-Darmkrankheiten
  • Migräne
  • Nervosität und Angstzustände
  • Psychische und psychosomatische Belastungszustände/ Erkrankungen
  • Rheumatische und arthritische Beschwerden
  • Rickettsien und Borrelien-Erkrankungen und -Belastungen
  • Schubweise verlaufende Krankheiten wie MS, Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Schuppenflechte, Herpes, Rosacea
  • Toxische Belastungen, Schwermetallvergiftungen
  • Verlust der Lebensenergie/kraft, mentale Erschöpfung
  • Verspannungen im Körper, HWS-Syndrom, LWS-Syndrom, BWS-Syndrom
  • Wirbelsäulenblockaden
  • Schlafstörungen
  • Unterstützende Behandlungen bei Krebserkrankungen
  • Zahnschmerz und Kieferhöhlenprobleme 

Fernheilung

Es gibt auch die Möglichkeit der Fernheilungssitzungen, die ich meist dann praktiziere, wenn ich Sie persönlich und Ihre Beschwerden kenne. In dem Falle ist es unnötig, dass Sie für jede einzelne Sitzung zu mir in die Praxis kommen und können frei entscheiden, ob Sie die Möglichkeit der Fernbehandlung für sich nutzen mögen.