* Diese mit * markierten Behandlungsmethoden erfolgen nicht bei Persönlichkeitsstörungen wie z.B. aktuellen bzw. akuten Psychosen, BPS, starken PTBS mit gleichzeitiger Einnahme von schweren Antipsychotika & anderen Langzeit-, bzw. Akut-Psychopharmaka und ersetzt auch keine psychologisch oder psychiatrisch fundierte Hilfe

 

** Keine heilpraktischen Mittel, die dem Heilpraktikergesetz unterliegen, sondern Sprays hergestellt aus australischen Buschblüten (unterliegen dem Lebensmittelgesetz)